page logo & home link

Business Branchenbuch Österreich

Sachverständiger für Bau & Holz - Bausachverständiger Tirol - Bautechnik Eberl

Privatgutachten sind im Sinne des Gesetzes Privaturkunden und gelten als Beweismittel vor Gericht.

Sie dienen dazu Sachverhalte vorab zu klären, noch bevor es zu möglichen gerichtlichen Auseinandersetzungen kommt. Dieses Gutachten kann ihre Position im Streitfall nicht unerheblich stärken.

Der Privatgutachter wird in der Regel vom Klienten direkt beauftragt, im Gegensatz dazu bedient sich die Judikatur vorrangig gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger. Warum sollten sie einen Privatgutachter beauftragen? Achtzig Prozent der erstellten Gutachten sind Privatgutachten. Der gerichtlich beeidete Sachverständige betreibt, seinem Auftrag vom Gericht entsprechend, vorrangig die Ursachenforschung. Im Unterschied dazu erarbeiten wir als Privatsachverständige zusätzlich bereits mögliche Lösungsvorschläge.

Auf Grund langjähriger Erfahrung im Massiv- und Holzbau bieten wir Ihnen nun dieses Service an und erstellen für sie unabhängige Privatgutachten.
(aus 0 Bewertungen)

Kreuzlau 390

6290 Mayrhofen

Tirol


Telefon: 05285 /64494

Fax: 05285 /64494

Soziale Netzwerke
Öffnungszeiten
Montag 08:00  - 12:00 13:00  - 17:00
Dienstag 08:00  - 12:00 13:00  - 17:00
Mittwoch 08:00  - 12:00 13:00  - 17:00
Donnerstag 08:00  - 12:00 13:00  - 17:00
Freitag 08:00  - 12:00 13:00  - 17:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Sachverständiger für Bau & Holz - Bausachverständiger Tirol - Bautechnik Eberl hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Privatgutachten sind im Sinne des Gesetzes Privaturkunden und gelten als Beweismittel vor Gericht.

Sie dienen dazu Sachverhalte vorab zu klären, noch bevor es zu möglichen gerichtlichen Auseinandersetzungen kommt. Dieses Gutachten kann ihre Position im Streitfall nicht unerheblich stärken.

Der Privatgutachter wird in der Regel vom Klienten direkt beauftragt, im Gegensatz dazu bedient sich die Judikatur vorrangig gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger. Warum sollten sie einen Privatgutachter beauftragen? Achtzig Prozent der erstellten Gutachten sind Privatgutachten. Der gerichtlich beeidete Sachverständige betreibt, seinem Auftrag vom Gericht entsprechend, vorrangig die Ursachenforschung. Im Unterschied dazu erarbeiten wir als Privatsachverständige zusätzlich bereits mögliche Lösungsvorschläge.

Auf Grund langjähriger Erfahrung im Massiv- und Holzbau bieten wir Ihnen nun dieses Service an und erstellen für sie unabhängige Privatgutachten.
Status
Die Richtigkeit des Eintrags wurde am 12.09.2019 bestätigt.
Das Unternehmen legt Wert auf korrekte Angaben und freut sich auf ihre Anfrage. geprüfter Eintrag
Seitenaufbau in 0.89051390 Sekunden - (3)
Business Branchenbuch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos